TENCEL™

TENCEL™ ist der wichtigste Bestandteil aller seidigen Teppichböden und Einzelteppiche von Jacaranda. Diese Faser reflektiert das Licht wunderschön und ist der wichtigste Bestandteil aller seidigen Teppichböden und Einzelteppiche. Der Flor bietet ein samtseidiges Fußgefühl und fachmännische Färbung ermöglicht eine Farbpalette, die von den neutralen Tönen von Santushti bis zu den leuchtenden, schillernden Farben von Satara reicht. Alle TENCEL™-Teppichböden und -Einzelteppiche von Jacaranda können nach Maß und ohne Mindestbestellmenge auf Farb- oder Gewebemuster, Pantonefarben oder Quasten abgestimmt werden.

Die bedeutendsten Vorteile von TENCEL™

  • TENCEL™ ist die leistungsfähigste Zellulosefaser für Bodenbeläge
  • Teppichböden und Einzelteppiche aus TENCEL™ können professionell mit Kaltwasser gereinigt werden
  • Die Fasern werden nachhaltig produziert, sind biologisch abbaubar, strapazierfähig und kontrollieren Feuchtigkeit in Innenräumen. So hemmen sie Bakterien für eine gesündere Wohnumgebung
  • Sie sind von Natur aus mottenresistent und viel belastbarer als Viskose
  • TENCEL™ ist eine Lyocell-Markenfaser und wird von der Lenzing AG in Österreich aus Zellstoff produziert, der aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt
  • Die Lenzing AG konnte sich dank der äußerst geringen Emissionen während der TENCEL™- Produktion und der Wiederverwendung von 99,8 % der Chemikalien in einem Kreislaufsystem den „Europäischen Umweltpreis“ sichern
  • „Viskose“ und „Lyocell“ sind generische Bezeichnungen für in aller Welt produzierte Fasern, die keine derartigen Garantien bieten
  • Alle TENCEL™-Produktreihen von Jacaranda sind bei der Lenzing AG registriert und Echtheitsbescheinigungen können auf Anfrage bereitgestellt werden

Die Vorteile von TENCEL™

TENCEL™ VISKOSE
UMWELTFREUNDLICHE HERSTELLUNG 99,8 % der bei der Umwandlung von Holzzellstoff zu TENCEL™ eingesetzten Lösungsmittel werden recycelt und wiederverwendet Beim Produktionsprozess werden schädliche Chemikalien wie Natronlauge, Schwefelkohlenstoff und Schwefelsäure eingesetzt
NUTZUNGSKLASSE BS EN1307 Jacarandas Produktreihen aus reinem TENCEL™ – Santushti, Satara und Sikkim – erreichen die Klasse 23 für Wohnräume mit intensiver Nutzung Die Mehrheit von Teppichen aus reiner Viskose erreichen nur die Klasse 21 für Wohnräume mit leichter Nutzung

FARBECHTHEIT GEGEN LICHT ISO 105 B02 (8 = keine Veränderung bis 1 = schwerwiegende Veränderung)

Jacarandas Produktreihen aus reinem TENCEL™ erzielen einen Wert von 6 Die Mehrheit von Teppichen aus Viskose erreichen einen Wert zwischen 3 und 4

WASSERFLECKENEMPFINDLICHKEIT BS EN15115

Jacarandas Produktreihen aus reinem TENCEL™ erzielen einen Wert von 4 Flor aus reiner Viskose verändert seine Textur auf Dauer und erreicht nur einen Wert von ca. 2, es sei denn, er wird mit einer strapazierfähigeren Faser wie Wolle gemischt
REINIGUNG Bodenbeläge aus TENCEL™ können mit professionellen Trocken- oder Kaltwassermethoden gereinigt werden Viskosefasern sind brüchig und nur schwer zu reinigen. Professionelle Trockenreinigung empfohlen, außer bei Wollmischungen.