Naturfasern

Bei Jacaranda sind wir stolz darauf, wann immer möglich unsere Teppiche aus nachhaltigen Fasern zu erzeugen. Wir weben vorwiegend von Hand mit nachwachsender Wolle und botanischem TENCEL™.

Wolle

Wir sind der Meinung, dass Wolle fantastische Teppiche liefert. Das Garn erzeugt eine wunderbare Struktur in einer Vielfalt unterschiedlicher Oberflächen von sanftem, üppigem Samt bis hin zu kräftigen, markanten Bouclés.

Die Vorteile von Wolle:

  • Schafen wächst jedes Jahr ein neues Vlies. Wolle ist daher natürlich, erneuerbar und biologisch abbaubar
  • Erzeugt weiche, elastische Teppiche
  • Natürlich feuerbeständig
  • Starke Isolationsfähigkeit bietet Wärme und gedämpfte Akustik
  • Wollgarn verfügt über eine Lanolinschicht, die es fleckenabweisend und leicht zu reinigen macht
  • Strapazierbar, als Objektbelag geeignet

TENCEL™

TENCEL™-Fasern sind außerordentlich weich und glänzend. So entstehen Teppiche von seidiger Struktur, die das Licht wunderbar reflektieren.

Was ist TENCEL™

TENCEL™ ist eine Marken-Lyocell-Faser und wird von der österreichischen Lenzing AG aus Holzzellstoff hergestellt, der ausschließlich aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt. Die Lenzing AG hat für ihr bahnbrechendes TENCEL™-Herstellungsverfahren, wo über 99 % der Chemikalien in einem geschlossenen System wiederholt verwendet werden und so nur minimale Emissionen entstehen, den „europäischen Umweltpreis“ erhalten.

Die Vorteile von TENCEL™

  • TENCEL™-Fasern sind weich, stark, nachhaltig und biologisch abbaubar
  • Die Feuchtigkeitsabsorption von TENCEL™ bedeutet, dass sich weniger Bakterien ansiedeln und ein gesünderes Raumklima entsteht
  • Alle TENCEL™-Reihen können in ihrer Farbgebung auf Stoffe, Farben, Pantonefarben oder Quasten abgestimmt werden
  • Durch seine niedrigen Tog-Werte eignen sich diese Teppiche auch für Fußbodenheizung
  • Weniger empfindlich für verschüttetes Wasser als Viskose
  • Leichter zu reinigen als andere Zellulosefasern wie Viskose

Copyright © 2022 Jacaranda Carpets & Rugs Ltd